Erbe

  • Maribor: Neue Nüsse und eine Anleitung online
    Das Erzdiözesanarchiv von Maribor hat die neuen Register der einzelnen Pfarreien übernommen. Mehrere Bücher wurden bereits gescannt und online hinzugefügt. Sie veröffentlichten auch einen Leitfaden - kostenlos und online.
  • Neues Buch: Historischer Führer Stomaž und Skrilje
    Die Geschichte der Menschen und Dörfer unterhalb von Čavno ist reich, aber in Büchern nicht reichlich beschrieben. Vor Jahren wurde ein Buch über die Idee von Tin Mamić erstellt, das die Einheimischen bei […]

Persönlichkeit

  • Kardinal Stepinac, Retter der Slowenen
    Alojzije Stepinac, der gesegnete Kardinal von Zagreb, der sich den Ustascha und den kommunistischen Regimen widersetzte, ging ein großes Risiko ein, um 535 im Exil lebende slowenische Priester und mehrere tausend Slowenen zu retten. Unter den verbannten Priestern [[]
  • Die Wahrheit über Črtomir
    Am 8. Februar feiern die Slowenen ihren kulturellen Feiertag. An diesem Tag im Jahr 1848 wurde der slowenische Dichter Dr. Frankreich Preseren. Er wurde am 3. Dezember 1800 in Vrba geboren. […]

Quelle des Namens

Population

Komentar

  • Das einzige offene Archiv befindet sich in Triest
    Alle slowenischen Archive sind derzeit geschlossen. Sowie viele grenzüberschreitende. Das einzige Archiv, das täglich zwei Gäste empfängt, ist das Historische Archiv der Diözese Triest. Ich mag das Archiv wirklich, [[]

Interview

  • Erinnerung an eine Slowenin aus Belgrad
    Stanislava Radunović wurde in der Familie Cestnik aus Trbovlje geboren. Im ersten Teil der Show stellte sie uns das Leben in einer siebenköpfigen Familie mit einem Bergmannvater und einer Hausfrauenmutter vor. Beide Teile der Show sind [[]
  • Die Methodik der Geschichtswissenschaft ist entscheidend
    Der wöchentliche Reporter veröffentlichte ein Interview mit dem Geschichtsprofessor Tin Mamić, einem Experten für forensische Genealogie, der Stammbäume auf Bestellung herstellt. Er betonte: „Wissen ist notwendig für qualitativ hochwertige Arbeit […]