Hausnamen von Vipava (11): Lisjaki

Hausnamen von Vipava (11): Lisjaki

In der ehemaligen Gemeinde Šmarje haben wir zwei gleichnamige Weiler. Lisjaki.

Lisjak bei Vrtovče wird daher auch Lisjak auf dem Hügel genannt. Der Weiler wird größtenteils als Teil von Vrtovče angesehen, da er nur ein halbes Dutzend Häuser zählt.

Lisjaki südlich des Flusses Branica, direkt neben Spodnja Branica, zählt 15 Häuser. Sie gehören zur Gemeinde Komen.

Beide Lisjak sind mit dem Familiennamen Lisjak verwandt, der an diesen Orten vorkommt. Möglicherweise nahmen die Lisjaks, die ins Tal zogen, den Nachnamen mit, aus dem der Name des Weilers am Fluss Branica hervorging.

Beide Lisjaki gehören zur Gemeinde Planina und waren bis 2018 Teil der Gemeinde Šmarje in der Region Vipava. Zuvor gehörten sie zur großen Gemeinde und Vorgemeinde Vipava. Die Hausnamen stammen aus dem Familienbuch (status animarum) der Gemeinde Šmarje aus den 80er Jahren. In Klammern stehen die im 20. Jahrhundert im Haus gefundenen Nachnamen.

Das Projekt Vipavske House Names wurde von der Gemeinde Ajdovščina finanziell unterstützt.

1 In der Gemeinde (Lisjak)

2 Pri Vrtovcovih (Trobec, Pegan)

3 Pri Lisjakovih (Lisjak)

4 (Furlan)

5 Pri Trobcovih (Rehar, Trobec)

6 Pri Basavih (Lisjak)

7 Pri Verčevih (Gregorčič)

8 Pri Fenkovih (Lisjak)

9 Pri Pavlutovih (Stubelj)

10 Pri Lipetovih (Benko)

11 Pri Zborjačevih (Čebron)

12 in Zalisjak

13 Bei Lisjak

14 Pri Lipetovih (Benko)

15 Pri Lavretovih (Stubelj)

 

 

 

Mit anderen teilen

Tino Mamic

In Verbindung stehende Artikel