Über die Herkunft des Nachnamens Rozman

Über die Herkunft des Nachnamens Rozman

Freitags veröffentlicht Gorenjski glas eine neue Kolumne mit dem Titel Gorenjski priimki. Es wird von Geschichtsprofessor Tino Mamić, Autor des Buches Nachname, deren Herkunft und Bedeutung vorbereitet. Bisher wurden die Nachnamen Naglič, Nagel, Starman, Gerjolj, Grjol, Gerjol, Lombergar und Lomberger beschrieben. Diesmal ist Rozman an der Reihe.

Die Erklärung des Nachnamens Rozman ist alles andere als einfach, da die Erklärung eine ganze Reihe ist. Und sicherlich wurden nicht alle Rozmani und Rožmani und Rezmani auf die gleiche Weise geschaffen. In Slowenien ist die häufigste Erklärung, dass der Nachname vom Namen stammt. Nämlich aus dem Namen des Heiligen, St. Erasmus. Aber dies ist nur einer und nicht alle Rozmans haben wahrscheinlich den gleichen Ursprung.

Rozman ist ein Familienname, der seit der Zeit der Familiennamen in Gorenjska gefunden wurde. Einige der erforschten Stammbäume der modernen Rozmans stammen aus dem Mittelalter. In Polje bei Vodice folgen wir immer noch den Nachkommen von Matija Rozman, geboren 1605. Dies bedeutet auch 15 Generationen. Im nahe gelegenen Dorf Utik wurde Jurij Rozman 1590 geboren, der auch mindestens 15 Generationen von gelisteten Nachkommen hat.

Gorenjski Glas wurde 1947 veröffentlicht. Neben dem Namen befindet sich ein Bild von Gorenjska, slowenischer Eile, das auch mit dem zuerst beschriebenen Nachnamen verbunden ist. Die Regisseurin und Chefredakteurin ist Marija Volčjak. Die Firma Gorenjski glas hat auch eine eigene Druckerei in Kranj, die als qualitativ hochwertig gilt, ein eigenes Portal Gorenjskiglas.si und eine Reihe lokaler Zeitungen. Die Stimme kommt dienstags und freitags in Kranj heraus. Es ist die wichtigste Zeitung in Gorenjska mit einer Auflage von 19.000 Exemplaren und einer Leserschaft von 65.000 Lesern. Die Zeitung ist in Zeitungsgeschäften erhältlich und der Preis für ein Exemplar beträgt 1,85 Euro.

„Nachnamen sind unsere Identität. Jeder Familienname hat seine eigene Geschichte, genauso wie jede Gattung ihre eigene Geschichte hat. Das Finden der Wurzeln ist wichtig, weil es auch das Selbstvertrauen stärkt “, sagt der Autor der Kolumne.

Mehr über sein Buch finden Sie auch in der TV-Show: KLIK

Mit anderen teilen

Editorial

In Verbindung stehende Artikel