Königliches Grab in Kostanjevica

Königliches Grab in Kostanjevica

Verschwendete Erinnerung

Es ist lange her, dass die verbannten französischen Bourbonen ihre letzte Zuflucht in der Region Goriška fanden (1836). Ihre letzten Vertreter, angeführt vom ehemaligen König Karl X., ruhen somit in einem Grab unter der Kirche neben dem Franziskanerkloster in Kostanjevica / Kapela oberhalb von (Nova) Gorica. Einige französische Monarchisten nennen das Grab in Kostanjevica immer noch "andere St. Denis.

Der letzte französische König der Bourbonen-Dynastie

Karl X. ist sicherlich nicht einer der prominentesten und erfolgreichsten Vertreter dieser herrschenden Familie, die Frankreich seit dem Ende des 16. Jahrhunderts regierte. Obwohl er in seiner Jugend unternehmungslustig und fröhlich war, verstand er die Zeit, in der er lebte, nicht, als er versuchte, seinen Fluss von dem Moment an, als er in die politische Szene eintrat, völlig unrealistisch zu stoppen.
In jüngster Zeit wurden die Forderungen Frankreichs, ihre sterblichen Überreste in die gotische Basilika Saint-Denis in den nördlichen Vororten von Paris zu verlegen, wo fast alle französischen Monarchen ab dem 11. Jahrhundert mit Ausnahme von Karl X. und Napoleon III. Verstärkt wurden. Forderungen aus dem Land der gallischen Hähne sind eigentlich nichts Neues, wie sie hin und wieder auftauchen, obwohl das offizielle Frankreich mit seiner langjährigen republikanischen Realität kein übermäßiges Interesse an der royalistischen Vergangenheit zeigt.

Tolle Gelegenheit

In unserem Land scheinen wir jedoch nicht genau zu wissen, was wir mit diesen ehemaligen ausländischen Adligen tun sollen, die die "feudale Ausbeutung" verkörpern und sich mehr als zufällig bei uns wiederfinden. Tatsächlich sind wir uns nicht einmal der touristischen und kulturellen Möglichkeiten bewusst, die uns auf einer Platte geboten werden. Lassen Sie mich alles mit einer persönlichen Geschichte zusammenfassen: Ich habe viele Jahre in der Region Goriška studiert, eine geisteswissenschaftliche Schule direkt unterhalb von Kostanjevica besucht, aber ich habe kein einziges Wort über die Bourbonen und ihre Könige gehört, die ebenfalls hier begraben sind.

Wird der französische König von Slowenien nach Frankreich zurückkehren?

Vielleicht werden die posthumen Überreste der letzten französischen Bourbonen eines Tages unser Land wirklich verlassen und sich ihren Vorgängern und Verwandten in den nördlichen Vororten von Paris anschließen. Ich bezweifle, dass jemand in der Region Goriška übermäßig um sie trauern wird. Diejenigen, die sich der kulturellen, historischen und Marketing-Bedeutung der Beerdigung französischer Monarchen an unseren Orten noch nie bewusst waren, schlagen sich möglicherweise den Kopf.

Mit anderen teilen

Renato Podbersič

In Verbindung stehende Artikel